en

Smell Me

Dieses Projekt der Serie beschäftigt sich mit dem Begrüßungsritual des gegenseitigen Beschnupperns der mongolischen Hirten, hauptsächlich Tuwiner.

Details
11 Glasflaschen beschriftet, ca. 12 x 12 x 6 cm, 1 Video

Die Wahrnehmungen und Interpretationen meiner Person, wie sie verbal von den Projektteilnehmer*innen zum Ausdruck gebracht wurden, schrieb ich auf Glasflaschen. Diese sind der Form der traditionellen Kautabakflaschen nachempfunden. Ein Video (Stirnkamera) dokumentiert die Begegnungen.

Mitwirkende:

Geretsetseg Bataa, Tösjarga Bayarsaidan, Zelmeg Gantulga Gerund, Dalma Dandisuren, Tseren Djebee, Ganbataar Djodow, Dulmasuren Dungee, Otgenbayer Janger, Möngontsetseg Möngönchineg, Galsan Tschinag, Dulmasuren Tsenjab, Hongorzue Zeren (Begegnung/Beschnüffelung), Galsan Tschinag (Vermittlung), Bindrja Davaadori (Assistenz), Aibora Galsan (Übersetzung).
This website uses cookies. Accept?