en

Jungle Porcelain

Das zweiteilige Porzellangeschirr Jungle Porcelain (Item 2316-2322) wurde von Uli Aigner und mir gemeinsam konzipiert, und von Uli Aigner im Rahmen ihres Projektes ONE MILLION produziert. Meine Erfahrungen, die ich zwischen 2010 und 2016 im täglichen Leben auf Borneo, im -Hochland, sammelte, spielten bei der Konzeption eine wesentliche Rolle.

Details
Porzellan. Teller ca. 30-35 cm; Tellerstützen ca. 12 x 15 cm.

Uli Aigners Projekt ONE MILLION, das 2014 begann, ist ihre künstlerische Auseinandersetzung, der Globalisierung zu begegnen. In einem laufenden Prozess will sie über einen langen Zeitraum hinweg etwa eine Million Teile Porzellangeschirr von Hand herstellen. Jedes Stück wird in Zusammenarbeit mit seiner Benutzer*in entworfen.

Jungle Porcelain (2017) besteht aus robusten Mehrzweckgegenständen. Ein Zylinder, der als Tellerauflage dient, kann später als Laterne verwendet werden. Er zeigt die eingravierte Form eines Buschmessers und mehrere Tierfallen, die ich als überlebenswichtig für den Dschungel kennengelernt habe.

Seit 2017 lebe ich nicht mehr in Sarawak - Uli Aigner und ich haben die Interaktion für unseren Beitrag zur Publikation ROAR in Berlin nachgestellt, wobei unsere Interaktion von dem Filmemacher Michal Kosakowski dokumentiert wurde.

This website uses cookies. Accept?