en

The Art of Visualising Eye Movements

In diesem Buch, das sich mit Rezeptionsprozessen in der bildenden Kunst beschäftigt, beziehen sich Hanna Brinkmann und Laura Commare, in ihrem Kapitel "The Art of Visualising Eye Movements", auf meine Arbeit Blanks, die sich durch die rezeptive Auseinandersetzung mit Augenspuren - den eigenen wie auch anderen - auszeichnet.
Neben einer Einführung von Jacobus Bracker und Ann-Kathrin Hubrich enthält der Band weiter Texte von Nina Heydemann, Susanne Moraw, Sadie Pickup, Adriana Kapsreiter, Liesbeth Grotenhuis, Fabienne Richter, Anita Rieche, Anett Werner-Burgmann, Lara Viktoria Rath, Elisabeth Wagner-Durand, Lisa Jureczko, Wendy Xie, Lars C. Grabbe, Tanja Westermann und Sebastian Dohe.

Diese Webseite verwendet Cookies. Einverstanden?