en

Was bilden wir uns eigentlich ein?

In meinem Beitrag zu diesem Buch hinterfrage ich westlichen Ideen, Blickregime und Stereotypen anhand meiner Erfahrungen mit der Frauenverschleierung, wie ich sie im Zusammenhang mit der kontributiven Arbeit im Jemen erlebt und anschließend in Deutschland untersucht habe. Der Band enthält Texte von Karin Hostettler und Sophie Vögele, Patricia Baquero Torres und Frauke Meyer, Franziska Schutzbach, Kristiane Gerhardt, Martina Tißberger, Angelika Böck, Ladina Fessler, Karin Hostettler, Gabriele Dietze, Franziska Dübgen und Andrea Maihofer.

This website uses cookies. Accept?