en
Abbildung der eye-tracking Arbeit 'Fog' © 2000 Angelika Boeck

Fog

Diese Augenbewegungsarbeit thematisiert die Wahrnehmung von visuellen Abgrenzungen während der Landschaftsbetrachtung.

Details
Augenzeichnung, Fotografie, Klebefolie, 50 x 70 cm

Ausgehend vom Betrachten einer verschneiten nebligen Landschaft hob ich die Blickpunkte als klare Bereiche auf dem Foto, das mit einer transparenten Klebefolie abgedeckt war, hervor.

This website uses cookies. Accept?