Überlagerung

Eye-tracking

1996

Foto (Blasenkammeraufname), Acrylglas graviert

je 50 x 70 x 5 cm

Die Augenbewegungsarund beit bezieht sich auf für das menschliche Auge unsichtbare Prozesse. Blasenkammeraufnahmen, die die Reaktion von Teilchen festhalten, wurden jeweils eine Minute lang mit Hilfe eines Eye-trackers betrachtet und beide Bilder zueinander in Beziehung gesetzt.